22. Juni 2022
Stellenausschreibung des Holsteiner Verbandes
Tags

Der Holsteiner Verband gehört zu den weltweit erfolgreichsten und ältesten Warmblutzuchtverbänden der Welt. Seit der Verbandsgründung im Jahr 1883 haben Pferde aus Holsteiner Zucht maßgeblichen Anteil an der Weiterentwicklung des Reitsports in aller Welt geleistet und stellen bis in die Gegenwart Maßstäbe in Spring-, Dressur- und Vielseitigkeitssport.

Mit seinen nahezu 5000 Mitgliedern behauptet der Holsteiner Verband eine signifikante Position im Pferdemarkt. Der Muttergesellschaft in Kiel sind zwei Tochtergesellschaften in Form von GmbHs zugeordnet. Die Hengsthaltungs GmbH mit dem Schwerpunkt der Aufzucht, Haltung und züchterischen Vermarktung von gekörten Hengsten und die Vermarktungs und Auktions GmbH mit dem Schwerpunkt der Vermarktung von Holsteiner Pferden und Fohlen unserer Züchter und Mitglieder.

Ab dem 01. September 2022 sucht der Holsteiner Verband einen/eine neue(n)

Geschäftsführer (w/m/d)

der Holsteiner Verband Vermarktungs und Auktions GmbH.

Ihre Aufgaben:

  • Gesamtleitung und Vertretung der Holsteiner Verband Vermarktungs GmbH.
  • Betriebsleitung der Anlage am Standort Elmshorn, einschleißlich des Stallbetriebs.
  • Verantwortung für die Organisation und Durchführung von Auktionsveranstaltungen einschließlich der eigenverantwortlichen Auswahl der dazugehörigen Auktionslote.
  • Personalführung einschließlich der Organisation von Aus- und Weiterbildung.
  • Strategische Weiterentwicklung der Vermarktungs GmbH.
  • Intensive Betreuung der Züchter/Mitglieder des Holsteiner Verbandes und Weiterentwicklung der Vermarktungsmöglichkeiten durch den Holsteiner Verband.

Ihr Profil:

  • Sie besitzen mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich der Vermarktung und/oder Ausbildung von Warmblutpferden für die Sparten Spring-, Dressur- und/oder Vielseitigkeitsreiten.
  • Sie sind sicher in Deutsch und Englisch sowohl in Wort- als auch in Schriftform.
  • Sie haben Erfahrungen im Führen von Personal.
  • Eine kaufmännische Ausbildung oder ähnliches sind von Vorteil.

Wir bieten:

  • Ein erfahrenes und hochmotiviertes Team.
  • Hervorragende eigene Gestaltungsmöglichkeiten an der Anlage in Elmshorn mit der nötigen Infrastruktur zur Ausbildung und Vermarktung von Holsteiner Pferden.
  • Ein großes internationales Netzwerk von Kunden, Mitgliedern, Reitern und Züchtern.
  • Solide Finanzen mit dem nötigen Spielraum für ertragssteigernde Investitionen.
  • Langfristige und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Holsteiner Verbandes.

 

Bitte senden Sie uns Ihre vollständige und aussagekräftige an unseren Vorsitzenden Ulrich Steuber per Mail an steuber@holsteiner-verband.de .

Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2022.

 

Stellenausschreibung des Holsteiner Verbandes

 

 

 

zurück