16. Mai 2024
Abfohlmeldungen 2024

Mit dem Wechsel vom Dienstleister Landeskontrollverband Schleswig-Holstein, Kiel, zum VIT, Verden, haben sich Veränderungen und Neuerungen ergeben.

So wurden erstmalig mit den Jahresbeitragsrechnungen 2024 Abfohlmeldungen für gemeldete Bedeckungen und Deckscheine für aktiv gemeldete Zuchtstuten versendet. Diese Dokumente können Mitglieder des Holsteiner Verbandes nach einer erfolgreichen Anmeldung in Holsteiner Online (www.holsteiner-verband.de / Mitgliederbereich) einsehen und bei Bedarf ausdrucken und verwenden.

Aufgrund der umfangreichen Umstellungen konnten noch nicht alle erforderlichen Angaben zu den Zuchtpferden in das neue System eingepflegt werden. Wir arbeiten derzeit daran, diese Informationen einzugeben.

Dieses betrifft u.a. den Anerkennungsstatus 2023 von Hengsten beim Holsteiner Verband, der in den VIT-Daten noch nicht vollständig erfasst ist. Dadurch erscheint auf einigen Abfohlmeldungen 2024 der Hinweis ‚Hengst im Deckjahr nicht anerkannt‘.

Der Hinweis hat keine Auswirkungen auf die Registrierung der Fohlen im Jahr 2024 beim Holsteiner Verband, sofern die Hengste bereits in 2023 eine Anerkennung als Hengstbuch I- bzw. Holstein Global-Hengst hatten.

Sollten sich hierzu Fragen ergeben, melden Sie sich gerne beim Holsteiner Verband in Kiel (zucht@holsteiner-verband.de, Tel. 0431-3059960).

 

Foto: Janne Bugtrup 

zurück