20. Oktober 2023
Vorauswahl zur Junghengstkörung im Dezember 2023: Zeitplan und Katalog

Die Vorauswahl zur Junghengstkörung im Dezember findet vom 30. Oktober bis 2. November 2023 in Elmshorn statt. 

„Aufgrund der Terminänderung der Körung wird der Zeitraum zwischen Vorauswahl und Körung zugunsten der Hengste und ihrer Ausbilder signifikant verkürzt“, hatte Zuchtleiter Stephan Haarhoff erläutert, als die Körung für Anwärter des Jahrgangs 2021 auf den 14. bis 16. Dezember dieses Jahres datiert wurde. Es liegen nun lediglich gute fünf Wochen zwischen Vorauswahl und Körveranstaltung. Die Hengste werden sich bei der Vorauswahl nach dem Messen zunächst im Freispringen und dann auf dem Pflaster den prüfenden Blicken der Kommission stellen. Es folgt die Vorstellung auf Schrittringen. Eine Helmpflicht für Vorsteller und Peitschenführer hatte sich bereits etabliert und wird auch in diesem Jahr weiter gelten. 

Der Katalog zur Vorauswahl sowie der entsprechende Zeitplan sind hier einzusehen:

Katalog 

Zeitplan

Zuschauer sind herzlich eingeladen, sich die Vorauswahl der Junghengste vom 30. Oktober bis zum 2. November live in der Fritz-Thiedemann-Halle zu Elmshorn anzusehen. Der Eintritt ist frei. Die Ergebnisse werden am 3. November 2023 veröffentlicht. 

Foto: Janne Bugtrup 

 

zurück