hengsthaltung
Elmacho
Eldorado van de Zeshoek BWP - Nonstop BWP - Capitol I

BEL015Z55819820 | 3389
Dunkelbraun | 169cm | *21.04.2020 |
WFFS Status: negativ
Züchter
Nico de Wilde, B-Sint-Laureins
Zur Samenbestellung
Über Elmacho

In puncto Typ und Ausstrahlung ist Elmacho deutlich von seinem Vater geprägt. Dieser vierjährige Hengst überzeugt neben seinem Pedigree von internationalem Format durch Holsteiner Leistungsgene. Mit seinem außergewöhnlichen Vermögen, seiner Einstellung und seiner besonderen Übersicht am Sprung zeigt er besondere Qualitäten als Springpferd. Ebenso macht er es durch seine gute Rittigkeit und Galoppade stets Freude in der täglichen Arbeit.

Gedanken zur Anpaarung

Elmacho überzeugt durch Rittigkeit, Galoppade und guten Schritt. Seine Oberlinie ist kurz und kompakt, mit viel Kraft im Rücken versehen. Seine Sportlichkeit und seine guten Reflexe machen ihn zu einem Parcoursspezialisten. Die ihm zugeführten Stuten sollten eine abgesicherte Bewegungsmechanik an ihre Nachkommen weitergeben.

Stationen

Dieser Hengst ist an allen Stationen des Holsteiner Verbandes verfügbar. Hier finden Sie eine Liste aller Stationen.
Optionen
Frischsamen
Decktaxe 1

Euro 350,- + MwSt.
zzgl. Euro 200,- + MwSt. bei Trächtigkeit
zzgl. Euro 100,- + MwSt. Fohlengeld

Decktaxe 2

Euro 350,- + MwSt.
zzgl. Euro 550,- + MwSt. bei Trächtigkeit

Anmerkung:

Erhält erst nach bestandenem Sporttest den Hengstbuch I-Status. 

Pedigree von Elmacho

Vater

Unter Willem Greve (NED) überzeugte Eldorado van de Zeshoek in internationalen Top-Springen und Nationenpreisen auf ganzer Linie. Auch züchterisch hat Eldorado den Ruf eines Stempelhengstes. Seine bekanntesten Nachkommen sind Killer Queen (Daniel Deusser), Highway TN NOP (Willem Greve/NED), Emerson (Mario Deslauries/CAN), Elektric Blue (Max Kühner/AUT) oder auch Grandorado TN (Willem Greve/NED), die sich auf internationalem Parkett bis zu Championaten bewiesen haben. 

Mutterlinie

Elmachos Mutter, Marjanneke DW, ist eine Tochter des Nonstop, der auf den Holsteiner Stutenstamm 162 zurückgeht. Sechsjährig avancierte er zum belgischen Champion und wurde durch Nelson und Rodrigo Pessoa (BRA) in den internationalen Sport gebracht. Seine erfolgreichsten Nachkommen sind unter anderem Ulysse (Pius Schwizer/SUI; Philippe Le Jeune/BEL), Abbervail van het Dingeshof (Denis Lynch/IRL), Vangelis S (Robert Smith/GBR) sowie Amai (Michael Whitaker/GBR). Marjannekes Vollschwester, Dassina VA, platzierte sich in internationalen Springen bis 1,50 Meter unter Emmanuel Bertho (FRA).
Elmachos Großmutter, N-Cassina, ist keine Geringere als die Vollschwester zu Cassini I, die selbst etliche internationale Sportpferde hervorgebracht hat. In Anpaarung an Quidam de Revel brachte sie Quintago I (1,60m), Quintago VA (1,55m), Chip VA (1,50m) und BB Quiberon (1,40m). Insgesamt kann N-Cassina 13 Nachkommen mit Erfolgen in der schweren Klasse vorweisen. 
Die dritte Mutter, Wisma, ist eine der erfolgreichsten Stuten überhaupt und ein wahres Aushängeschild der Holsteiner Zucht. Unter anderem mit Cassini I, Cassini II, Clarimo, RF Easy Going und Larinjo II stellt sie ihren züchterischen Wert auf beeindruckende Weise dar. Die Familie Claussen aus Neuenkirchen steht hinter dem Erfolg des Holsteiner Stutenstammes 3389: Sie hat die Stute Wisma und bereits deren Mutter Prisma gezogen haben. 

Eldorado van de Zeshoek BWP
BEL002W00229941
176 cm
Marjanneke DW AES
GBR002140877942
Clinton
DE321210236093
172 cm
Bijou Orai BWP
BEL002W00201503
170 cm
Nonstop BWP
BEL002W0001590
172 cm
N-Cassina
DE321210068698
170 cm
Corrado I
DE321210046185
Urte I
DE321210054982
Toulon BWP
BEL002W00163511
Ramourai BWP
BEL002W00144772
Darco BWP
BEL002W00001387
Glorca van het Schuttershof BWP
BEL002W00065722
Capitol I
DE321210615475
Wisma
DE321210059284
Cor de la Bryère SF
Soleil
Masetto
Ohra
Heartbreaker KWPN
Nikita BWP
Calypso III
Nimfe BWP
Lugano van La Roche HAN
Ocoucha BWP
Carneval
Losandra BWP
Capitano
Folia
Caletto II
Prisma

Eigenleistung von Elmacho

 

Hengstleistungsprüfung

Elmacho absolvierte seine Kurz-Veranlagungsprüfung im Oktober 2023 in Elmshorn. Vorgestellt von Jayke Junge erhielt er für seine Springanlage und Rittigkeit eine 8,0, seine Leistungsbereitschaft eine 8,5 und für seine Galoppade eine 8,4. Dies machte eine gewichtete springbetonte Endnote von 8,03 aus.


Prüfungsergebnisse

Kurz-VA 2023 in Elmshorn: gew. springbetonte Endnote: 8,03

zur Übersicht